Lehrfahrten

Die Kleine Lehrfahrt des Waldbauverein Bitburg führte 47 Teilnehmer zum Laubholzsägewerk der Fa. Tombers nach Mehren. Bei einer interessanten Werksführung wurde die Produktion für den Weltmarkt vorgestellt.

Die Große Lehrfahrt des Waldbauverein wurde mit 60 Teilnehmern unter fachlicher Begleitung des Forstamtes Neuerburg durchgeführt.
Im Wald von Gornhausen stellte uns Forstamtsleiter Olaf Böhmer eine staatliche Versuchsfläche für Fichten vor, dabei wurde die Wuchsleistung der Fichte aufgrund der unterschiedlichen Z-Baum-Auswahl und der damit verbundenen Bestandesentwicklung vorgestellt.

Die Große Lehrfahrt 2017 fand mit rund 50 Waldbesitzerinnen und Waldbesitzern durch freundliche Unterstützung des Forstamtes Bitburg statt.

Die diesjährige Kleine Lehrfahrt des Waldbauverein Bitburg führte 40 Teilnehmer zum Forstamt nach Trier-Quint. Der Förster Thomas Grünhäuser zeigte auf dem Baum-Welt-Pfad viele interessante und exotische Baumarten.

Die diesjährige Kleine Lehrfahrt des Waldbauverein Bitburg führte 50 Teilnehmer in den Privatwald nach Schleid.

          Impressum / Datenschutz